Ein neues Schulhaus auf der Breite: Das SHED ist bald fertig

Bald kann der Unterricht im SHED losgehen. Die Schüler können am 11.2.2019  in das neue Gebäude umziehen.

Die Bauarbeiten sind im Fahrplan und den letzten Schliff erhält der Bau in den nächsten Wochen. Der Innenausbau ist zu 80 Prozent fertig. Was noch fehlt, sind Schulmöbel, sanitäre Einrichtungen und Geräte wie interaktive Wandtafeln.

Die Umgebungs- und Gestaltungsarbeiten des naturnahen Aussenspielplatzes sind jetzt schon im Gange. So können die Schüler nach den Frühlingsferien Ende April ihren neuen Aussenplatz beziehen.

Momentan wird das textile Werken noch in den Containern auf dem alten FC-Platz  unterrichtet. Das offizielle Einweihungsfest wird am 15. Juni 2019 gefeiert.