Felsenau-Fussballplatz-Sanierungsprojekt

Aus den Medien und nicht zuletzt auch aus der Quartierzeitung sind wir auf die dringende Notwendigkeit der Fussballplatzsanierung im Felsenau-Quartier aufmerksam geworden. Es ist ein interessantes wie auch mutiges Projekt, weil die Finanzierung durch eine breite Sammelaktion erfolgen soll.

Die Sanierung ist für nächsten Frühling geplant. Also höchste Zeit die geschätzten Kosten von rund Fr. 16‘000 Franken zusammenzubringen. Bereits wurden viele Spendenaktionen mit Erfolg durchgeführt und die Ideen für weitere Sammlungen sind nicht ausgegangen.

Mit grosser Bewunderung nahm der Vorstand des Quartiervereins das gemeinsame Ziel der Felsenau Anwohner zur Kenntnis und reiht sich gerne in die Reihe Unterstützer ein. An der Sitzung vom 5. November 2018 hat der Vorstand beschlossen, einen Beitrag von Fr. 500 an die Sanierungskosten zu leisten. Wir bitten um Angabe der Kontoverbindung, damit der Kassier die Auszahlung vornehmen kann.

Wir wünschen dem bewundernswerten Projektteam weiterhin Durchhaltevermögen, grossen Spendensegen und dann der Jugend des Quartiers viel Spass und Freude auf dem neuen Kunstrasen.

Jede Unterstützung ermöglicht es dem Projektteam, einen Schritt näher ans Ziel zu kommen. Wer macht mit? Nachfolgend die Kontoangaben:
IBAN CH50 0844 0251 6013 2200 3, Rubrik Fussballplatz
Inhaber Miteigentümer Felsenau 3/ MFH+EFH

Sponsorenurkunde: Kunstrasen-Urkunde-Felsenau